Ronald Rudoll
geb. 1960 in Wien

arbeitet als Autor und Schauspieler

Arbeit als SCHAUSPIELER

Engagements: (unter anderen) Volkstheater Wien, Ronacher, Theater der Jugend, Kleine Komödie, Ensembletheater, Landestheater Linz und Bregenz, 3raum Anatomietheater, Tourneetheater Landgraf, Donaufestival, Theater Rampe Stuttgart, Steirischer Herbst, Sommerspiele Gutenstein...


Theaterstücke:

Die MIKROPLASTIKFRAU Schauspiel  
Die LAUFMASCHE Komödie Black Flamingo Publishing (für Bulgarien)
DIE SEANCE Schauspiel Pero Verlag Wien,
Black Flamingo   Publishing (für Bulgarien)
LOCKVOGEL KÜßT TONTAUBE Komödie  
PAPAS IN MOTION Schauspiel Black Flamingo Publishing (für Bulgarien)
DAS WEIHNACHTSBÜNDEL Komödie Black Flamingo Publishing (für Bulgarien)
DER MANN IM BLUMENTOPF / HUMBERRIE Komödie Black Flamingo Publishing (für Bulgarien)
DIE SCHEIDUNGSFEIER Schauspiel Black Flamingo Publishing (für Bulgarien)
GRAUBEREICH DER UNSCHULD Schauspiel  
IM GEGENLICHT DES SPIEGELS Schauspiel  
DIE WAHNSINNIGE VON AGGSTEIN Komödie  
     

 

Verliebt sich eine Illusion in eine andere Illusion und fragt: "Wollen wir Realität werden?" Und schon wars mit der Illusion vorbei.   R.R.